RA'in Dr. Anna Kraftsoff

Rechtsanwältin
in freier Mitarbeit

Aus der Vita

Beruflicher Werdegang

Seit 2015
Rechtsanwältin im Bereich "Recht & Consulting" im Deutschen Stiftungszentrum und in der DSZ - Rechtsanwaltsgesellschaft

2009 bis 2014
Rechtsanwältin bei der Versatel AG Düsseldorf, Schwerpunkte Vertrags- und Vergaberecht

2006 bis 2008
Rechtsanwältin bei Luther Rechtsanwaltsgesellschaft, Düsseldorf, Bereich Corporate & Commercial

2003 bis 2005
Promotion und freiberufliche Rechtsanwältin

2000 bis 2002
Referendariat am OLG Düsseldorf, 2. Staatsexamen, Prädikat, Schwerpunkt: Wirtschaftsrecht, Qualifikation: Volljuristin

1994 bis 1999
Studium der Rechtswissenschaften an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf, 1. Staatsexamen, Prädikat
 

Weitere Qualifikationen

2015
Abschluss eines Lehrgangs "Stifterberater", Deutsche StiftungsAkademie Berlin

2008
Abschluss Fachanwaltslehrgang für Handels- und Gesellschaftsrecht, Luther Academy Law School Köln 

2006
Promotion im Bereich Rechtsvergleichung und IPR, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
 

Lehrtätigkeit

2013 bis heute
Vorträge als Gastdozentin zum Thema Vergaberecht im Masterstudiengang "Master of European Studies" an der  Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

 

Ehrenamtliche Mitgliedschaften

  • Mitglied im Kuratorium der Hilde & Bodo Crone Stiftung
  • Mitglied im Stiftungsrat der Reuter’schen Stiftung

 

Veröffentlichungen zu stiftungsrechtlichen Fragen

Anna Kraftsoff/Erich Steinsdörfer: Verwendung von Umschichtungsgewinnen. Handhabung bei gemeinnützigen Stiftungen, Stiftung&Sponsoring, Ausgabe 3/2016, S. 30-31

Vergaberecht für Stiftungen, Service Guide Stiftungen, 2016, S. 58-59

 

Kontakt

DSZ – Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Barkhovenallee 1
45239 Essen

T 0201 8401-283
F 0201 8401-255
E-Mail senden